www.Tommy-Wosch.de
 
css rulez!

Hase

Kommt ein Häschen in die Apotheke: "Haddu Fliegenpilze?"
Der Apotheker, ein leptosomer Mittvierziger, runzelt die Stirn. Fliegenpilze sind nicht legal zu erwerben.
Wie kommt das Häschen darauf, in einer Apotheke nach Fliegenpilzen zu fragen?
"Nein, ich habe keine Fliegenpilze", entgegnet er.
Das Häschen dreht sich um und verläßt die Apotheke.
Am nächsten Morgen erscheint das Häschen wieder in der Apotheke und stellt die dem Apotheker, der in dieser Nacht sehr schlecht geschlafen hat, nun schon bekannte Frage zum zweiten Mal: "Haddu Fliegenpilze?"
Konsterniert guckt der Apotheker aus der Wäsche. "Nein, Häschen. Ich hab`s dir doch schon gestern gesagt.
Ich habe keine Fliegenpilze."
Am Gesicht des Häschens meint der Apotheker Enttäuschung abzulesen.
Abrupt und ohne sich zu verabschieden kreiselt das Tier herum und verläßt die Apotheke.
Der Apotheker ist ein hemdsärmeliger Typ, aber er hat das Herz am rechten Fleck.
Für ihn ist Dienstleistung mehr als nur ein Wort. Er ahnt bereits, daß das Häschen auch am dritten Tag erscheinen wird.
Daher beschließt er, eine befreundete Kräuterhexe zu konsultieren und ihr einige Fliegenpilze abzuschwatzen.
Am nächsten Morgen steht das Häschen erwartungsgemäß wieder auf der Matte und fragt: "Haddu Fliegenpilze?"
"JA!!" strahlt der Apotheker über das ganze Gesicht.
Er hat keine Kosten und Mühen gescheut, sogar erstmals in seinem Leben Recht und Gesetz hinter sich gelassen, nur um seinen Kunden zufriedenstellen zu können.
Sein ganzes Leben lang wurde der Apotheker nur ausgelacht, bespuckt, gehänselt und getreten.
Seit dem frühen Hirntod seiner Frau schläft er nachts nur noch schlecht.
Und trotzdem hat er nie aufgehört, freundlich zu den Menschen zu sein und sich bemüht, es allen Recht zu machen.
"Muddu wegschmeißen", sagt das Häschen, "sind giftig."



Häschen geht zum Bäcker und fragt: "Haddu Eisbein??"
Der Bäcker antwortet: "Nein, das ist eine Bäckerei."
Am nächsten Tag kommt der Hase wieder: "Haddu Eisbein??"
Der Bäcker genervt: "Nein,das ist eine Bäckerei."
Am nächsten Tag kommt's Häschen wieder: "Haddu Eisbein??"
Der Bäcker antwortet zornig: "JA, ich habe Eisbein!"
Sagt's Häschen: "Muddu warme Söckchen tragen."



Kommt ein Häschen zum Optiker und fragt: "Kaddu kucken?"
Der Optiker sagt: "Ja natürlich kann ich dich sehen!"
Dasselbe wiederholt sich mehrere Tage täglich. Der Optiker ist schon ganz genervt.
Als das Häschen wieder in den Laden kommt und fragt: "Kaddu kucken?",
schreit der Optiker wutentbrannt: "Nein, ich kann dich nicht mehr sehen!"
Darauf antwortet das Häschen freundlich: "Dann brauchst du Brille!"



Häschen kommt zum Bäcker und fragt: "Haddu Möhrchen?"
Bäcker antwortet: "Ja, willst du welche?"
Häschen sagt: "Oh, jetzt hast du mir den ganzen Witz verdorben!"



Häschen geht zum Bäcker und fragt: "Haddu 100 Brötchen?"
Sagt der Bäcker nein.
Am nächsten Tag kommt's Häschen wieder zum Bäcker und fragt: "Haddu 100 Brötchen?"
Sagt der Bäcker nein.
Am Abend sagt der Bäcker zu seiner Frau: "Morgen muss ich 100 Brötchen backen, sonst nervt mich der Hase andauernd".
Am nächsten Tag kommt's Häschen wieder und fragt: "Haddu 100 Brötchen?",
sagt der Bäcker ja.
Da sagt's Häschen: "Kann ich eins haben?"



Kommt ein Häschen zum Metzger und fragt: "Haddu Schweineohren?"
Der Metzger verneint.
Das wiederholt sich 6mal.
Irgendwann denkt der Metzger, jetzt werd ich für das arme Häschen mal Schweineohren besorgen.
Am nächsten Tag fragt das Häschen wieder: "Haddu Schweineohren?"
Stolz nickt der Metzger.
Sagt das Häschen: "Muddu ziemlich hässlich sein."



Häschen kommt zum Autohändler und fragt: "Haddu Jaguar?"
"Nein, momentan nicht", bedauert der Autohändler.
Ein paar Tage später kommt das Häschen wieder und fragt: "Haddu Jaguar?"
"Ja, heute habe ich einen bekommen", berichtet der Autohändler.
Sagt das Häschen ängstlich: "Hu, muddu aber in Käfig sperren." Häschen fragt die Oma: "Haddu Glühbirne?"
Oma bejaht.
"Arme Oma",  bedauert sie Häschen. "Muddu zum Doktor, haddu Fieber."



Häschen kommt zum Apotheker: "Haddu Haschisch??"
Der Apotheker: "Also, nein wirklich nicht!"
Am nächsten Tag kommt Häschen wieder: "Haddu Heute Haschisch??"
Der Apotheker: "NEIN!"
Am nächsten Tag, Häschen kommt in die Apotheke: - "Haddu Heute bischen Haschisch??"
Der Apotheker: "NEIN!!!"
Am nächsten Tag kommt das Häschen WIEDER: "Haddu Haschisch??"
Der Apotheker flüstert: "Ja, heute hab ich Dir was besorgt!!"
Häschen rennt ganz aufgelöst auf die Straße: "POLISCHEI POLISCHEI!"



Häschen kommt zum Bäcker: "Haddu Kartoffelkuchen??"
Der Bäcker: "Nein, natürlich nicht!"
Am nächsten Tag kommt Häschen wieder: "Haddu Kartoffelkuchen??"
Der Bäcker: "Nein!!!"
Aber Häschen kommt auch am nächsten Tag wieder: - "Haddu heute Kartoffelkuchen???"
Der Bäcker: "NEIN!!!"
Häschen kommt am nächsten Tag wieder: "Haddu Kartoffelkuchen??"
Der Bäcker: "Ja, extra für Dich gebacken!"
Häschen: "IGITT!!"



Häschen kommt in die Apotheke und fragt: - "Haddu Möhren?"
Sagt der Apotheker: - "Nein, das ist eine Apotheke."
Am nächsten Tag steht's Häschen wieder da und fragt: - "Haddu Möhren?"
Sagt der Apotheker wütend: - "Ich hab' Dir schon gestern gesagt, in einer Apotheke gibt's keine Möhren."
Am nächsten Tag steht's Häschen wieder da und fragt: - "Haddu Möhren?"
Der Apotheker dreht durch und schreit: - "Nein, kapiers endlich, hier gab's und wird es nie Möhren geben!" und schmeißt es raus.
Da denkt sich der Apotheker: - "Na warte!" und kauft auf dem Markt eine Tonne Möhrchen.
Am nächsten Tag steht's Häschen wieder da und fragt: - "Haddu Möhren?"
Strahlt der Apotheker: - "Ja, heute gibt's ganz viele frische Möhren."
Sagt's Häschen: - "Muddu essen. Sind gut für die Augen!"



Kommt das Häschen in ein Geschäft: "Haddu faule Eier?"
"Nein, ich habe keine faulen Eier"
Am nächsten und übernächsten Tag wieder: "Haddu faule Eier?"
"Nein, ich habe keine faulen Eier."
Da beschließt der Verkäufer, für den nächsten Tag mal Eier fürs Häschen faul werden zu lassen.
Am darauffolgenden Tag kommt das Häschen wieder: "Haddu faule Eier?"
"Ja, heute habe ich faule Eier"
"Muddu wegwerfen!"



Kommt das Häschen in ein Geschäft: "Haddu saure Milch?"
"Nein, ich habe keine saure Milch."
Am nächsten und übernächsten Tag wieder: "Haddu saure Milch?"
"Nein, ich habe keine saure Milch."
Da beschließt der Verkäufer, für den nächsten Tag mal Milch fürs Häschen sauer werden zu lassen.
Einige Tage später kommt das Häschen wieder: "Haddu saure Milch?"
"Ja, heute habe ich saure Milch"
"Muddu wegschütten!"



Kommt das Häschen in einen Laden: "Haddu leere Akkus?"
"Nein, ich habe keine leeren Akkus"
Am nächsten Tag kommt des Häschen wieder: "Haddu leere Akkus"
"Nein, ich habe keine leeren Akkus.
"Am nächsten und übernächsten Tag auch, da beschließt der Verkäufer, doch leere Akkus zu besorgen.
So dann einige Tage später: "Haddu leere Akkus?"
"Ja, heute habe ich leere Akkus,"
"Muddu aufladen!"



Ruft das Häschen beim Metzger an: "Haddu Eisbein?"
"Ja!"
"Haddu Kalbszunge?"
"Ja!"
"Haddu Schweinsohren?"
"Ja!"
"Muddu aber komisch ausschauen!"



Kommt das Häschen in ein Geschäft: "Haddu grüne Tomaten?"
"Nein, ich habe keine grünen Tomaten, nur rote."
Am nächsten und übernächsten Tag wieder: "Haddu grüne Tomaten?"
"Nein, ich habe keine grünen Tomaten."
Da beschließt der Verkäufer, doch grüne Tomaten zu besorgen.
So dann einige Tage später: "Haddu grüne Tomaten?"
"Ja, heute habe ich grüne Tomaten,"
"Muddu in Sonne legen, werden dann rot"



Kommt das Häschen zum Wochenmarkt: "Haddu Deo?"
Händler: "Ja, ich habe Deo."
Häschen: "Muddu auch mal benutzen!"



Kommt das Häschen an einer Tankstelle vorbei und fragt die Zapfsäule: "Biddu ein Roboter?"
Keine Antwort.
"Biddu ein Roboter?"
Wieder keine Antwort.
"Biddu ein Roboter?"
Immer noch keine Antwort.
"Muddu den Finger aus dem Ohr nehmen, dann kannu mich verstehn!"



Kommt ein Häschen in die Metzgerei und sagt zum Metzger: "Haddu Möhrchen?"
Der Metzger verneint.
Am nächsten Tag kommt das Häschen wieder: "Haddu Möhrchen?"
Wiederum muß der Metzger verneinen und droht: "Wenn Du nochmal kommst, dann häng ich Dich in die Kühlkammer neben Jesus!"
Am nächsten Tag kommt das Häschen wieder und stellt wieder seine Frage: "Haddu Möhrchen?"
Der Metzger packt das Häschen und hängt es neben Jesus.
Da fragt Häschen Jesus: "Wolltest Du auch Möhrchen haben?"



Kommt Häschen zum Bäcker: "Haddu Mörenkuchen?"
"Nein, habe ich nicht."
Am nächsten Tag: "Haddu Mörenkuchen?"
" Nein, ich habe keinen." Denkt sich der Bäcker: "Für Morgen mache ich Häschen einen Mörenkuchen."
Am nächsten Tag: "Haddu Mörenkuchen?"
" Ja heute habe ich Mörenkuchen."
"Igit, mag ich nicht, kannst du selber essen!"



Kommt ein Häschen in die Bäckerei und fragt: "Haddu Mörn?"
"Nein wir haben keine Mörn."
Am nächsten Tag wieder: "Haddu Mörn?"
"Nein, wir haben keine Mörn und wenn Du nochmal fragen kommst, dann schlag ich Dir die Zähne aus!"
Am nächsten Tag wieder: "Haddu Mörn?"
Der Bäcker schlägt dem Häschen in voller Wut die Zähne aus, dieses verschwindet auch,
kommt aber am nächsten Tag wieder und fragt: "Haddu Mörnsaft?"



Kommt das Häschen in die Metzgerei: "Haddu Ninchenfleisch?"
Metzger: "Nein, ich habe kein Kaninchenfleisch."
Nächster Tag: "Haddu Ninchenfleisch?"
"Nein, ich habe doch schon gesagt, ich habe kein Kaninchenfleisch." Da besorgt sich der Metzger ein Karnickel und schlachtet es.
Nächster Tag: "Haddu Ninchenfleisch?"
" Ja, ich habe Kaninchenfleisch."
Häschen: "Ninchenmörder, Ninchenmörder!"



Häschen kommt in die Bäckerei und fragt: "Haddu Bienenstich?"
"Ja", sagt der Bäcker, "ich habe heute ganz frischen Bienenstich!"
Bedauert ihn das Häschen: "Armer Mann, muddu Salbe draufmachen!"



Das Häschen will einen Freund anrufen, wählt aber die falsche Telefonnummer.
Meldet sich der Teilnehmer am anderen Ende der Leitung: "Hier Zietz".
Meint das Häschen: "Muddu Fenster zumachen!"



Häschen kommt bei einem Fuchsbau vorbei, davor sitzt ein kleiner Fuchs.
"Na,", fragt Häschen, "Mama und Papa nicht da?"
"Nein", antwortet der kleine Fuchs.
"Und Brüder und Schwestern?", fragt Häschen.
"Auch nicht", sagt der Fuchs.
"Und Omi und Opi oder sonstige Verwandte?"
"Nein, keiner da!"
Freut sich Häschen: "Na, dann kriegst du jetzt aber eins in die Fresse."



Kommt Häschen in der Nacht zum Apotheker und klopft an die Haustür.
Nach einiger Zeit öffnet sich oben ein Fenster und der Verkäufer schaut sehr müde heraus:
"Was willst du denn zu so später Zeit, hättest du nicht auch morgen kommen können?"
"Hattu auch wieder recht!" antwortet Häschen und hoppelt davon. Häschen fragt die Eierfrau: "Haddu Rühreier?"
"Nein, nur ganze Eier!"
Da schmeißt das Häschen ein paar auf den Boden. "Haddu doch!"



Begegnet das Häschen einer Schildkröte. Meint es mitfühlend: "Haddu Panzer, muddu zur Bundeswehr!"



In einer Zoohandlung fragt das Häschen den Verkäufer: "Haddu Hunde?"
"Natürlich habe ich Hunde", gibt der Verkäufer zur Antwort.
"Haddu auch Hunde zum Sehen?"
"Hunde zum Sehen?" fragt der Verkäufer verwundert, "natürlich sehen unsere Hunde!"
"Dann haddu Seehunde!" freut sich das Häschen.



Häschen fragt einen Autofahrer: "Haddu Bremse im Auto?"
"Ja, natürlich", antwortet der Mann.
"Igittegitt, die sticht doch!"



Häschen fragt in der Konditorei: "Haddu Schnecken?"
"Aber gewiß doch", sagt der Verkäufer.
"Muddu Gift streuen!"



Häschen wartet an der Bushaltestelle. In der mißmutigen Menge steht neben ihm ein mürrischer Mann.
"Haddu Zähne?" fragt ihn das Häschen.
Der Mann kneift die Lippen noch fester zusammen.
"Muddu zeigen!"



Geht ein Häschen zum Schneider. Sagt es : "Haddu Faldenrock?"
"Nein habe ich nicht", sagt der Schneider.
Kommt das Häschen am nächstem Tag wieder und fragt: "Haddu Faldenrock?" und bekommt die gleich Antwort wie letzten Tag.
Als das Häschen wieder weg ist schafft sich der Schneider Faltenrock an.
Am nächstem Tag kommt das Häschen wieder und fragt: "Haddu Faldenrock?"
Sagt der Schneider: "Ja habe ich!"
"Muddu bügeln!"



Kommt ein Häschen zum Chef einer Spedition. Fragt es: "Haddu Laster?"
"Natürlich habe ich Laster", antwortet der Chef, "sogar fünf Große."
"Muddu dir aber schleunigst abgewöhnen!"

Hase
© matthias philipp - woschfan.de.vu - kuttnerfan.de.vu IE 5
Wosch-Mitschnitte! Zu den Woschdemos! Bilder und Videos Artikel und Interviews!